Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Eisheilige 2017
#1
Bislang sehe ich in der längerfristigen Vorhersage noch keine Kälte im Mai, jedenfalls nicht bei uns in Bozen und auch nicht im benachbarten Osttirol. Die Kalte Sophie ist am 15.5., dem letzten Tag der Eisheiligen, jedenfalls nach den alten Bauernregeln. Meist kommt aber der Kälteeinbruch zwischen dem 21. und 27. Mai. 

LG Anna
Zitieren
#2
Bei uns im Westerwald kommt es meistens so um den 10.-15. Mai. Natürlich nur wenn man Planzen draußen hat tongue . Aber im Moment sieht es echt gut aus. In den nächsten 16 Tagen nichts mehr unter 5 Grad gemeldet smile 

LG Manfred
Nur Tomaten bringen das Seelenheil
Zitieren
#3
Hallo,
ich meine fast, dass wir 2017 "vorgezogene" Eisheilige hatten...kann mich aber auch täuschen.
LG asmx
Die Tomate ist eine Frucht, die wohl unmittelbar aus dem Paradiese zu uns gekommen sein muß, und wenn sie nicht die hesperidischen Äpfel bedeutet, gewiß der Apfel gewesen ist, den Paris der Venus bot, sehr wahrscheinlich auch der, welchen die Schlange zur Verlockung der Eva anwendete.
Eugen van Vaerst
Zitieren
#4
Ich hab 90% der Pflanzen schon im Freiland - das schöne lange Wochenende war ideal dazu. Nochmal Frost wäre natürlich blöd...
LG
Harald
Zitieren
#5
Zitat: ich meine fast, dass wir 2017 "vorgezogene" Eisheilige hatten...kann mich aber auch täuschen.
LG asmx

Könnte wirklich sein! Auch wir (bei Bozen) hatten vor ca. 10 Tagen Minusgrade, bei denen unsere wärmeliebenden Trompetenbäume erhebliche Frostschäden abbekamen, just, als sich die ersten Stammtriebe zeigten. Bisher kein Neuaustrieb!

LG Anna
Zitieren
#6
Ich hab meine Pflanzen auch schon draußen. Wenn es zu kalt wird, stelle ich sie schnell rein. Da hier der Boden mit Brackwasser Schlick aufgefüllt wurde, ist das ziehen in Töpfen für mich die einfachste Methode.
Zitieren
#7
Also ich werde meine Babys am Samstag rauspflanzen.
1. Optimal lt. Mondkalender für Fruchtpflanzen
2. Es soll auch nicht bei uns regnen.
3. Ich glaube nicht, dass es nach dem 19. Mai (bis dahin keine Minusgrade in wetter.de) noch mal kalt wird nachts.

Schaun wir mal, ob das auch so kommt wink
Ein Leben ohne Garten ist möglich, aber sinnlos.
Frei nach Loriot.
Zitieren
#8
Bei mir wird nächste Woche gepflanzt.

Alle Beete sind bereits startklar. Ich muß am Samstag noch ein GWH mit Kübeln beschicken.

LG Karl
Zitieren
#9
Ich denke auch , das ich am Sonntag auspflanze. Wird Zeit. An manchen Pflanzen hängen Tischtennisball große Tomaten tongue . Sollte noch mal eine kalte Nacht kommen wird alles mit Vlies behangen. Hab eben mal zur Sicherheit 16 Meter geordert smile .

LG Manfred
Nur Tomaten bringen das Seelenheil
Zitieren
#10
zumindest im Süden sieht es für Mitte nächster Woche schon wieder frostig aus laut Wetter Online:
http://www.wetteronline.de/wetterticker

wemu
Zitieren