Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Die Neue aus Salzburg
#1
Photo 
Hallo zusammen!

Als angehende Neo-Gemüsepflanzerin interessiere ich mich auch für alles rund ums Thema Tomaten. Da wir leider keinen eigenen Garten besitzen, mieten wir uns heuer eine kleine Feldparzelle von einem Bauern. Neben allerlei Gemüse, möchte ich hier vor allem verschiedene Tomatenpflanzen anbauen. Bis jetzt war ich auf meinem Minibalkon mit gelben Birnentomaten äußerst erfolgreich - aber mehr als zwei Pflanzen fanden hier leider keinen Platz. :no:

Das soll sich auf dem Feld heuer ändern. Ich freue mich auf tolle Tipps und Anregunge von euch Profis und hoffe[/size][/font] auf eine gute Ernte.

Liebe Grüße aus Salzburg!
Zitieren
#2
Hallo GreenZebra.

Herzlich willkommen hier im Forum.

Hier wirst Du sicherlich den einen oder anderen guten Tipp bekommen.

Wünsche Dir viel Spass hier bei den Tomaten-Messis biggrin
Gruß,
Tom


It's difficult to think anything but pleasant thoughts while eating a homegrown tomato
Zitieren
#3
Hallo Green Zebra,

erstmal herzlich willkommen und ich wünsch Dir ganz viel Spaß hier.
Auf einem Feld hast Du bestimmt genügend Platz für ein paar Sorten. Kann halt nur sein das Du nicht alleine erntest.

Liebe Grüße
Claudia
Zitieren
#4
Green Zebra,

dürft ihr denn da einen Regenschutz aufstellen?
Ich hatte in der Nähe von München vor Jahren eine Parzelle ("Bifang") gemietet.
Die Tomaten sind da nichts geworden, weil sie ja ungeschützt standen.
LG
Eli
Zitieren
#5
Hallo

Auch ein Herzliches Willkommen von mir
Grüße außm Pott Gerd
Zitieren
#6
Danke für das herzliche Willkommen!

Ich hoffe doch, dass ich auf dem Feld alleine ernten werde ;-) Wird von einem Bauern betrieben, man kann sich einen Teil mieten, den man dann selbst bepflanzen, pflegen und ernten muss. Denke, dass sich da dann doch niemand einfach so bedient ;-) Die "Nachbarn" haben ja ihr eigenen Stück Feld. Aber wissen kann man's nie!

Ob ich Regenschutz aufstellen darf, weiß ich noch nicht. Denke aber, dass es kein Problem sein dürfte. Werd euch berichten, wie sich das Projekt entwickelt - die Übergabe der Parzelle findet am 1. Mai statt.
Zitieren
#7
Hallo und herzlich willkommen!
Viele Grüße
Topaci
Zitieren
#8
Herzlich Willkommen bei unsbiggrin
LG orchidee
Ein Lächeln kostet nichts-also schenke es jedem.
Zitieren
#9
Herzlich willkommen und viel Spaß mit dem neuen Gartenstück!
LG sonne
Zitieren
#10
Hallo und herzlich willkommen!
Bin auch noch ganz neu hier und total begeistert!
Derzeit durchstöbere ich ältere Beiträge...das dauert...
Viel Spass hier und viel Erfolg bei Deinem Projekt mit dem Feld!

L.G.

es Perlsche
Zitieren