Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Der Hexer und seine teuflische Brut
#1
Liste wurde überarbeitet...

Sind da wirklich schlechte Sorten drunter? Ich selber weiß es nämlich nicht. Ratschläge sind also erwünscht. Gestrichen werden muss sowieso. :whistling:

Meine zögerlichen Keimproben von Ende 2013 haben gestern argen Schaden genommen.
Ich weiß nicht wirklich was passiert ist, aber auf einmal trocknen die Spitzen weg. Innerhalb von Stunden waren zahlreiche Blätter na ja viele haben die ja noch nicht angetrocknet und wabbelig.

Was könte das denn sein?:crying:
Zitieren
#2
Tolle Liste mit sehr vielen für mich unbekannten. Bin schon Gespannt wie die dann werden...
Zitieren
#3
(09.01.14, 14:55)katekit schrieb: Tolle Liste mit sehr vielen für mich unbekannten. Bin schon Gespannt wie die dann werden...

Hmmm...
ich weiß ja noch nicht welche es werden. :whistling:
Ich frag mich nur ob die auch was sind die Sorten. Die kommen ins Freiland.

Zitieren
#4
Deine Keimprobe,wie ist diese "aufgewachsen" ?
Kunstlicht..Südfenster ?
Zitieren
#5
(09.01.14, 19:52)grill-fan schrieb: Deine Keimprobe,wie ist diese "aufgewachsen" ?
Kunstlicht..Südfenster ?

Ich habe kein Kunstlicht. :undecided:

Aber denen ging es gut. Dachte ich.
Stehen am Fenster ost/süd Richtung.

Aber jetzt haben die richtig abgebaut. Zwei sind eingegangen.
Zitieren
#6
Also bei uns war gestern strahlender Sonnenschein und dementsprechend auf der Südfensterbank 30°C+ und ordentlich hell, da können so kleine zarte Tomatenkeimlinge schon mal verbrennen...
Von deiner Liste kenne ich kaum eine Handvoll, aber bei selbstangebauten Tomis gibt es doch eigentlich nie schlechte Sorten wink

Zitieren
#7
aber verbrutzelt können die nicht sein.
Es war bewölkt. Schön grau.

Es war eher kalt, vielleicht lag es daran? :huh:

Können die auch wegtrocknen wenn es denen zu kalt war?

Bilder gibt es keine. Hab in ner Panik die Blätter abgemacht.
Zitieren
#8
Hallo Hexe r

kannst Du ein Foto von Deinen kranken Pflänzchen einstellen?
Ich kann Dir da nicht unbedingt weiterhelfen, aber einige hier können dann vielleicht etwas dazu sagen.
Von Deinen Sorten habe ich bisher nur 3 selbst angebaut,
Sweet Sue...das war aber bei mir nicht die "Richtige", White Oxheart, mag ich sehr gerne und Green Giant, war bei mir sehr spät, ist längst nicht alles reif geworden. Green Giant hatte ich im Topf, bekommt das nächste Mal mehr Platz.

Bin gespannt, was Du über die anderen Sorten berichtest.

V.G.
Carmen
Zitieren
#9
Ne Carmen,

Bild ist nicht. Die Toten sind im Müll gelandet. Bei den anderen hab ich die schrumpeligen Blätter abgemacht.
Jetzt sind die ziemlich kahl. :undecided:
Zitieren
#10
Dann streiche ich die Sweet Sue schon mal

Danke
Zitieren