Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Das grüne Würstchen
#1
Ich habe eine Frage zum grünen Würstchen. Meine Pflanze trägt sehr reichlich und die Tomaten haben auch schon eine sehr schöne Maserung. Allerdings sind die Tomaten hart wie Stein, ich kann sie nicht zwischen den Fingern zerdrücken - also nicht das ich das unbedingt vor hätte aber ich wollte mal fühlen ob sie schon reif werden. Die sind echt so hart das man da nix kaputt macht auch wenn man sich anstrengt. Die werden doch noch weich, oder ????



Angehängte Dateien Thumbnail(s)
       
Nehmt die Menschen wie sie sind, andere gibt's nicht !
Zitieren
#2
erst kommt noch der Gilb ...
und dann der Weichspühler
Zitieren
#3
ich hatte auch schon die berüchtigte Sorte von "grünes Würstchen", wenn du verstehst was ich meine ...

Die echte Green Sausage hatte ich noch nie, werde ich wohl auch nie anbauen - aber - so wie ich das sehe, sind deine noch total unreif.

Wenn ich mich richtig an die Beschreibung erinnere, sind die in reifem Zustand ockergelb/olivgrün gestreift und dann werden sie durchaus auch weich smile
Zitieren
#4
(26.06.11, 20:30)Sternenkind schrieb: Ich habe eine Frage zum grünen Würstchen. Meine Pflanze trägt sehr reichlich und die Tomaten haben auch schon eine sehr schöne Maserung. Allerdings sind die Tomaten hart wie Stein, ich kann sie nicht zwischen den Fingern zerdrücken - also nicht das ich das unbedingt vor hätte aber ich wollte mal fühlen ob sie schon reif werden. Die sind echt so hart das man da nix kaputt macht auch wenn man sich anstrengt. Die werden doch noch weich, oder ????

wenn Du Dir mal die Mühe machst und mal in meinen Tomaten-Profilen guckst, dann siehst Du wie die reif aussehen.

Menno wozu stelle ich die eigentlich ein :noidea:... keiner guckt da nach... dann kann ich sie ja auch wieder rausnehmen wink:crying:

Liebe Grüße
Dru
Zitieren
#5
(26.06.11, 21:19)Druidin schrieb: Menno wozu stelle ich die eigentlich ein :noidea:... keiner guckt da nach... dann kann ich sie ja auch wieder rausnehmen wink:crying:



:nono::nono::nono::nono::nono::nono::nono::nono:

Grüße von Hier


Im Garten wächst mehr als man ausgesät hat - und davon viel!
Zitieren
#6


Ist doch gar nicht wahr. Hab auch schon oft reingekuckt!:thumbup:
LG
Nur Tomaten bringen das Seelenheil
Zitieren
#7
ich hab da auch schon oft reingeschaut, Dru. :thumbup::thumbup::thumbup:

Nur nicht wegen dem grünen Würstchen tonguewink
Gruß,
Tom


It's difficult to think anything but pleasant thoughts while eating a homegrown tomato
Zitieren
#8
Hallo Dru,
damit Du nicht traurig bist: Ich schau da oft rein!!!biggrinbiggrinbiggrin
Ein Lächeln kostet nichts-also schenke es jedem.
Zitieren
#9
also die bekommen, genauso wie die meisten grünen Sorten, bei Reife einen leicht gelblichen Schimmer und werden "weich" wie jede andere Sorte auch... keine Panik. musste die Erfahrung vor 2 Jahren mit der Green Zebra auch erst machen. vorsichtig mit Zeigefinger und Daumen drücken. smile

take care
Zitieren
#10
@Dru:
Selber zult! wink
Warum machste dir nicht einfach den Link in deine Sig?
Dann müssen wir nur noch draufklicken und vor allem:
JEDER kann sehen, mit WAS du dir die Mühe gemacht hast. smile

Ich mein ja nur, man kann doch die Segnungen der Technik nutzen, oder? :thumbup:
Jack's Offtopic-Paradise: Strandbar, Man's Toys Sandbox und Skyrim-Corner:
Abhängen, Sachfimpeln oder Abenteuer austauschen! Kommet und staunet! ;o)
Zitieren