Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Chocolate Stripes, die erste
#1
   
   

heute gab es die erste "reife" Tomate, nämlich eine Chocolate Stripes. Der Geschmack leider bescheiden, viel Säure wenig Süße.
Ob ich die Tomate zu früh abgepflückt habe, die Schale war schon weich. Sind vielleicht die ersten sowieso ein wenig sparsamer im Geschmack?

LG
Zitieren
#2
Hallo,
hast Du eventuell ein Schildchen oder bei der Aussaat etwas verwechselt?

Die gezeigte Tomate ist m.M.n. keine Chocolate Stripes.

V.G.
Carmen
DNFTT
Zitieren
#3
(19.07.17, 16:42)edu_tomate schrieb: heute gab es die erste "reife" Tomate, nämlich eine Chocolate Stripes. Der Geschmack leider bescheiden, viel Säure wenig Süße.
Ob ich die Tomate zu früh abgepflückt habe, die Schale war schon weich. Sind vielleicht die ersten sowieso ein wenig sparsamer im Geschmack?

LG

hatu kreuzung ?

[Bild: 29836898lj.jpg]
herzliche grüsse von tomatenkind
Zitieren
#4
(19.07.17, 16:42)edu_tomate schrieb: heute gab es die erste "reife" Tomate, nämlich eine Chocolate Stripes. Der Geschmack leider bescheiden, viel Säure wenig Süße.
Ob ich die Tomate zu früh abgepflückt habe, die Schale war schon weich. Sind vielleicht die ersten sowieso ein wenig sparsamer im Geschmack?

LG

Sieht eher wie Bodenseeflamme aus. Chocolat Stripes auf keinen Fall. Die hab ich jedes Jahr im Anbau. Sehr gute und würzige Tomate
LG Frank
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. - Umgedreht ist das schon schwieriger.
Zitieren
#5
Ja tatsächlich sie sieht eher wie eine Bodenseeflamme oder auch wie ich im Forum (2013) jetzt nachlesen konnte, von Anne Rosmarin  „die Sorte sei der Vintage Vine nach der Beschreibung schon ähnlich“.
Mal sehen welche Überraschungen es noch werden.
LG
Zitieren