Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Blau Tomaten - Blaue Blätter?
#1
Hallo zusammen,
meine blauen Sorten (OSU-Blue, BlueBerry, Dancing with the smurfs) haben dieses Jahr extrem blaue Blätter und Stängel, selbst die Wurzeln sind zum Teil blau. (habe ich beim Einpflanzen gesehen.) Letztes Jahr hatte ich nur die Bluberry, da war das nicht so. Ist das normal???

Liebe Eifel-Grüße

Mike
Zitieren
#2
Hallo Mike,
ich habe die gleichen Sorten. Kann sie auch aufgruind der Pflanzen-Farbe 'blind' finden. Aber dass die Wurzeln blau sind, ist mir nicht aufgefallen. :no: Schade .... hätte mal genauer gucken sollen. Hatte leider zu viel Eile alle in die Erde zu kriegen.

Liebe Grüße - p.
Zitieren
#3
Hallo Phloxsammlerin,
meine Vermutung ist, daß die grundsätzliche Veranlagung zu blau in diesem Jahr durch die kalte [Bild: smilie_wet_073.gif] Witterung, die ja auch bisweilen die Stängel blau werden lässt, zu dieser starken Blaufärbung geführt hat. Bin aber für andere Meinungen total offen.
Die blauen Wurzeln sind mir halt aufgefallen, weil ich sie in transparenten Bechern ziehe. Sonst hätte ich's wohl auch übersehen. Blöderweise habe ich vergessen ein Pfotto zu machen. :head: Aber sah schon merkwürdig aus, Glassessieht man ja auch sonst üblicherweise nicht...
Liebe Grüße
Eifel-Mike
Zitieren
#4
Ja, ich glaube auch, dass die Farbe teilweise vom Wetter abhängt. Meine Blueberry ist heuer etwas stärker gefärbt (kann aber auch täuschen)
Wirklich Blau ist die Wooly Blue Jay, die hebt sich von allen anderen Sorten ab.
LG
Harald
Zitieren
#5
Hallo Harald,
dann sind wir uns ja einig wink
Machst du von der Wooly blue Jay Samen?
Dann würde ich mich schon mal bettelnd anstellen.
Im Tausch natürlich.
Gruß
Eifel-Mike
Zitieren
#6
Hallo Mike,

wie gut, dass noch mehr die dunklen Pflanzen haben, ich dachte schon meine beiden blauen Sorten wären krank, bzw. hätten irgendeinen Mangel.

Habe die Dunkelfärbung bei der Blueberry und der Indigo Rose. Dachte zu Anfang auch, dass es durch die Kälte kommt. Sie kamen schon lila auf die Welt. Da die neuen Blätter, die in den letzten Tagen hinzugekommen sind allerdings auch sehr dunkel sind, kann es wohl nicht mehr an der Kälte liegen.
Selbst die Knubbel haben um den Kelch herum, der ebenfalls stark dunkellila ist, schon etwas Farbe bekommen, während alle anderen Sorten noch absolut grün sind.
Auch finde ich, dass Blätter und Stamm gegenüber den anderen Sorten sehr harte, kräftige Blätter haben.
Auch sind die Blätter, die mehr Richtung Sonne schauen dunkler gefärbt, als die, die in Richtung Hauswand schauen.
Die beiden blauen Tomaten stehen bei mir ungeschützt vor allen Wetterbedingungen im Freiland auf der Südseite.

Hier ein besonders dunkles Blatt:
[Bild: 2yy81w6.jpg]

Und hier ein paar Tomätlis:
[Bild: 5p26bb.jpg]

Liebe Grüße
Twily
Zitieren
#7
Hallo Twilly,
so sehen bei mir fast alle Blätter bei allen drei aus, mache morgen mal Photos.
Blueberry hatt ich letztes Jahr auch, da war es nicht so extrem, nur der Stängel.
Die Blaufärbung deiner Früchte in diesem frühen hatte ich auch nicht :noidea:, denn dafür braucht sie eigentlich reichlich Sonne Sun und die gabs - zumindest bei mir - noch nicht.
Mal abwarten wie sich die weiter entwickeln. Meine haben noch nicht mal Blüten :no:
Kommen schon noch, diese Jahr ist halt alles später.

Liebe Grüße

Mike
Zitieren
#8
(14.06.13, 17:22)Eifel-Mike schrieb: ...
Machst du von der Wooly blue Jay Samen?
Dann würde ich mich schon mal bettelnd anstellen.
Im Tausch natürlich.
Gruß
Eifel-Mike

Natürlich mache ich Samen. Aber warten wir mal ab, wieviel es zu ernten gibt und ob es sich auszahlt.

Der Wetterumschwung bringt momentan sowieso alles durcheinander, manche Pflanzen wachsen jetzt wie verrückt, bei anderen rührt sich kaum was.
LG
Harald
Zitieren
#9
Ich hoffe, daß der Sommer dafür schön lange dauert!
Gibts eigentlich ne "große Blaue"?
Bisher habe ich nur Cocktails gesehen.:huh:

Gruß
Mike
Zitieren
#10
Naja, Blueberry ist schon etwas größer als die durchschnittliche Cocktailtomate. Primary Colors ist zwar keine echte blaue Tomate, geht bei den sonnigen Stellen vielleicht ein bisschen in die Richtung, wartens wirs ab.
LG
Harald
Zitieren