Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Blattläuse an Paprikapflanzen
#1
Hallo,
heute habe ich auch einmal eine Frage: An meinen Paprikaplänzchen sind jede Menge Blattläuse. Hilft da auch das Hexengebräu? Ich habe irgendwo gelesen, daß Paprika Blattläuse bekommen, wenn sie zu kalt stehen. Stimmt das wohl?
Danké und einen schönen Tag noch
emmablomma
Zitieren
#2
Kälte kann ein Grund sein. Letzlich ist jede Form von Streß bei Pflanzen eine Einladung für Fressfeinde, das ist nicht anders, als bei uns. :rolleyes:
Recht umeltverträglich kann man sie versuchen zu bekämpfen mit einer Mischung von:
100 ml Rapsöl mit 5 Liter Wasser ganz grob. (= 1 l H2O + 10 ml Rapsölwink) Dazu braucht Du noch einen Emulgator, also Spühlmittel, Seife, ich meine, Milch geht auch. Wasser und Emulgtor dienen nur dazu, das Rapsöl an die Läuse zu bringen, die dann ers, .............. naja, wen's interessiert, kann ja googeln.:whistling: Sichlerlich mehrmals (nach einigen Tagen) wiederholen und reichlich und überall hin.

Gute Besserugsmile
pocoloco
„ Wie dieses oder jenes Wort geschrieben wird, darauf kommt es doch eigentlich nicht an, sondern darauf, daß die Leser verstehen, was man damit sagen wollte.“
Johann Wolfgang von Goethe
Zitieren
#3
Wenn die Pflanzen noch handlich genug sind, kann man die Läuse auch durch Brausen mit lauwamem Wasser verärgern. Das muss man aber öfters und mit wenigen Tagen Abstand machen, damit es die noch geschlüpften Läusekinder auch erwischt, bevor die sich wieder vermehren können.
Zitieren
#4
(19.03.13, 12:53)Lisl schrieb: damit es die noch geschlüpften Läusekinder
Die schlüpfen nicht:no:, zumindest nicht mehr in diesem Stadium, die fallen lebend aus der Mutter, damit es schneller geht. :laugh:

„ Wie dieses oder jenes Wort geschrieben wird, darauf kommt es doch eigentlich nicht an, sondern darauf, daß die Leser verstehen, was man damit sagen wollte.“
Johann Wolfgang von Goethe
Zitieren
#5
Hast natürlich recht, pocoloco, danke wink! :clapping:! Ich wollte darauf hinaus, dass man den Pflanzen das Brausebad wirklich in ganz kurzen Abständen verpassen muss, sonst vermehren sich die neuen oder übrig gebliebenenLäuse sofort wieder.
Es ist trotzdem nicht ausgeschlossen, dass gleich wieder welche von anderen Pflanzen kommen, so lange sich die Lebensumstände ffür die Jungpflanzen nicht gebessert haben, was in der Zeit bis zum Auspflanzen immer ganz schwierig ist!
Zitieren