Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Beste Tomatensorte?
#1
Rainbow 
Hallo Forum!

Ich wollte mich mal erkundigen, welche Tomatensorte bei euch geschmacklich (Größe, Wuchs, Farbe alles egal) ganz oben steht, bzw. mit welcher Tomatenart ihr die besten Geschmackserlebnisse hattet. Nyam Sun

Und noch als kleine Nebenfrage:
Haben die "blauen" Sorten einen starken Geschmacksunterschied zu den "roten"? :huh:

LG
Ben
Zitieren
#2
Hallo Ben,

bei über 10000 bekannten Sorten und etlichen Neuzüchtungen der letzten Jahre kann Deine Frage eigentlich nur eine Frage des persönlichen Geschmacks sein...:laugh:

Also probiere Dich mal tapfer durch! Clown

Ich persönlich habe bisher nur Blaue gegessen, die eher naja waren. Kein toller Geschmack. Aber unsere Profis züchten ja fleißig an der blauen Leckeren, vielleicht schreibt Dir da noch einer was dazu...

Liebe Grüße, Mechthild
Zitieren
#3
Meine "persönliche" Antwort ist:
Fleischtomaten
-rote: Nonna Antonina
-gelbe: Hill Billy
-braune: Copper river
-grüne: Green Zebra

Kirschtomaten ( oder ähnliches)
-blaue: Dancing with smurfs
-gelbe: Gelbe Dattelwein
-braune: Zebra mini plum
-rote:????? gibt da einige gute Sorten

Ist natürlich alles Geschmackssache tongue und wahrscheinlich hab ich auch wieder mal Sorten vergessen. Aber so als grober Überblick.........


LG Manni
Nur Tomaten bringen das Seelenheil
Zitieren
#4
Geschmacklich ist für mich Texas Wild Cherry mein absoluter Favorit unter den Cocktailtomaten. Auch Koritschnevaja sliva ist absolut top (wenn auch bei mir etwas anfällig für Blütenendfäule). Green Grape ist wunderbar süß und aromatisch.

Aber da gibts noch so viele Sorten, je nach Wetter nicht immer alle gleich gut, ganz frühe Sorten sind meist nicht absolut top (aber immer noch besser als die meisten Supermarkttomaten), sehr späte Sorten werden vielleicht nicht jedes Jahr ganz reif.
LG
Harald
Zitieren
#5
Meine Lieblingssorte bezogen auf den Geschmack ist die grüne Zebra-Tomate. Allerdings ist da der Nachteil, dass diese Sorte sehr empfindlich ist und deshalb auch nicht so ertragsreich wie andere Tomatensorten. Da muss man sich eben überlegen, ob das einem den Aufwand wert ist. smile
Zitieren
#6
Mein Favorit ist: Russian Russisches gestreiftes Ochsenherz, Strawberry. Man sollte das mindestens probieren.Yes
http://tomaten-bohnen-pfirsich.blogspot....nherz.html
Gibt es hier jemanden, der keine Tomaten mag?
Zitieren
#7
Hallo Peter,
könnte das nicht die Orange Russian 117 sein:huh::huh:sieht genaus so aus. Hast Du sie schon einmal verglichen???
LG orchidee
Ein Lächeln kostet nichts-also schenke es jedem.
Zitieren
#8
(22.07.15, 17:55)orchidee schrieb: könnte das nicht die Orange Russian 117 sein:huh::huh:sieht genaus so aus. Hast Du sie schon einmal verglichen???
Vielleicht ist das doch die gleiche Sorte. Meine Samen sind von diese Seite.:laugh:

Liebe Grüße
Peter
Gibt es hier jemanden, der keine Tomaten mag?
Zitieren
#9
Danke Petersmilesmilesmilesmilesmile
LG orchidee
Ein Lächeln kostet nichts-also schenke es jedem.
Zitieren
#10
Ui, schwierige Frage. Da könntest mich jedes Jahr neu Fragen >kicher<. Wir haben jedes jahr neue Favoriten, kommt aber auch immer auf das Jahr an. Wir stehen z.B. auf süß und würzig.
Hab ich schön mal erwähnt das ich Tomaten Liebe
Sorry, bin halt ein Freak >kicher<

LG Kaddy
Zitieren