Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Beeren
#1
Das wird eine reiche Johannisbeerernte in diesem Jahrbiggrin Es ist zwar immer sehr viel Arbeit, sie zu pflücken (ich habe 6 Rote und 2 Schwarze), aber es lohnt sich und ich freu mich schon auf die leckeren Gelees und Marmeladen. Besonders gerne mögen wir die Johannisbeermarmelade aus roten und schwarzen Beeren, sie ist so schön herb:thumbup:, genau so wie die Erdbeer-Rote Johannisbeere , die schön säuerlich ist:whistling::whistling:
Beerengrüße
orchidee
Ein Lächeln kostet nichts-also schenke es jedem.
Zitieren
#2
Gerade habe ich die ersten Himbeeren gepflücktbiggrin Zu meiner Schande muß ich gestehen daß ich garnicht bemerkt habe daß sie schon reif werden:laugh:, besonders die Sträucher, welche in der hintersten Ecke unseres Garten wachsen. Es ist ein total verwildertes Beet und es sind noch Unmengen von halbreifen Früchten daran. Erdbeeren sind auch noch zu pflücken und dann werde ich nachher Himbeer-Erdbeerkonfitüre , mit einem Schuss Himbeergeist:laugh: machen. Da ist man nach dem Frühstück schon richtige gut drauf:lol::lol::lol:
Leckere Grüße
orchidee
Ein Lächeln kostet nichts-also schenke es jedem.
Zitieren
#3
... allen Beerenfans ein Nachtischkörbchen von tomati
   
Zitieren
#4
Oh ja,.... gerstern habe ich micht auch an's Träuble pflücken gemacht und etwas Marmalade davon gemacht - und, ca. 500 gr. durch gedreht, mit etwas Zucker und etwas mehr Wodka angerührt. Das gab's dann am Abend zu einer Kugel Vanille-Eis... [Bild: smiley_emoticons_lecker.gif]

   

   

Grüße von Hier


Im Garten wächst mehr als man ausgesät hat - und davon viel!
Zitieren
#5
(13.06.11, 21:00)Hier schrieb: Oh ja,.... gerstern habe ich micht auch an's Träuble pflücken gemacht und etwas Marmalade davon gemacht - und, ca. 500 gr. durch gedreht, mit etwas Zucker und etwas mehr Wodka angerührt. Das gab's dann am Abend zu einer Kugel Vanille-Eis... [Bild: smiley_emoticons_lecker.gif]

Jaja Hier, der Schuss Himbeergeist oder etwas mehr Wodka ist das Pünktchen auf dem I:lol:

Liebe Grüße
orchidee

Ein Lächeln kostet nichts-also schenke es jedem.
Zitieren
#6
Heute vormittag habe ich, immer wieder unterbrochen von Regenschauern mit Sturmböen, sage und schreibe 7 Pfund Himbeeren gepflückt:clap::clap::clap:, die zwischendurch gefutterten nicht mitgewogen. Die Schönsten extra eingefroren, für Joghurt-Sahne-Himbeertorten im Winter, den Rest auch ab in die Gefriertruhe. Wenn alle abgeerntet sind, gibt´s davon Himbeergelee:heart: In hübsche Gläs´chen gefüllt, schön beschriftet und ein hübsches Baumwolltüchlein mit Band um den Deckel, ist das immer ein sehr willkommenes Mitbringsel, wo immer man eingeladen ist!
Ein schönes Wochenende wünsche ich Euch
orchidee
Ein Lächeln kostet nichts-also schenke es jedem.
Zitieren
#7
    dies ist die ganze Cassis-Confiture die mein kleines Sträuchlein hergegeben hat - vielleicht 3 Confischnitten :shy:

Zitieren
#8


Hallo Aubergine, bei mir hat es genau ein 200ml-Bläschen Marmalade gereicht - war kein schwarze-Träuble-Jahr...:undecided:

Ich habe auch schon auf dem Markt Ausschau gehalten - aber, nix sad

Grüße von Hier


Im Garten wächst mehr als man ausgesät hat - und davon viel!
Zitieren
#9
ich hab meine erst seit letztem Jahr, es besteht also noch Hoffnung, dass die noch ertragreicher werden ... wink
Zitieren
#10


Siehste Mal - ich schiebe es beim unsrigen immer auf's Alter (haben wir mit dem Haus gekauft - Baujar 1560... oder war es 62?) :whistling: :whistling: :whistling:

Grüße von Hier


Im Garten wächst mehr als man ausgesät hat - und davon viel!
Zitieren