Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Annes Tomaten 2013
#1
Möchte mal versuchen Euch meine Tomaten vorzustellen.

Sorten:
Black Cherry
Black Zebra Cherry
Black from Tula
Green Doctors
Green Zebra
AnanastomatePurple Calabash
Sibirian
Green Moldavian
Cream Sausage
Prinzipe Borghese
Tomy Tasty
VioletteFleischtomate - Indisch Fleisch (mickert leider, das Saatgut war sehr alt)
Black and Red Boar
Gestreifte Roma
Lagertomate Winterkeeper
Lagertomate Green Tumb
Corborino
Unbekannte Fleischtomate aus Rumänien die ich für einen Freund von einer mitgebrachten Tomate gezogen habe. Bei mir heißt sie nun Henry

Angezogen habe ich sie Mitte Februar in Aussaatschalen auf der Fensterbank auf einem Südfenster ohne Kunstlicht.

Meine Tomaten stehen seit ca. 3 Wochen draußen in Töpfen und Mörtelwannen, einige muss ich noch einpflanzen.
Zum ersten mal verwende ich Tomatenflieshauben.
Diese sollen die Tomaten gegen Wetterextreme schützen. Außerdem möchte ich sie dadurch sortenrein erhalten.
Die Frostigen Nächte (-3°) vor ein paar Tagen haben die Tomaten gut überstanden, allerdings hatte ich sie noch mit Winter Flies von den Rosen abgedeckt.

Liebe Grüße,
Anne



Zitieren
#2
Tomatenanzucht auf der Fensterbank.
Aussaat am 24. Februar.
Pikiert am 15. März

[Bild: inss-f-9bf3.jpg]

Tomaten ziehen nach draußen am 20. April.

[Bild: inss-g-c74d.jpg]

Sie bilden alle Blüten smile Die Tomate Corborino ist jedoch die Schnellste und Größte.

[Bild: inss-h-70ef.jpg]

Mit Tomatenflies abgedeckt haben sie auch die frostigen Nächte (bis -3°) überstanden.
Es soll außerdem gegen Wetterextreme schützen.

[Bild: inss-i-6f49.jpg]

Anne





Zitieren
#3
Hallo Anne sieht gut aus!

Viel Erfolg!!!

Lg,Sunshine
Zitieren
#4
Schöne Tomaten.

Ist das solches Kälteschutzvlies?

Frank
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. - Umgedreht ist das schon schwieriger.
Zitieren
#5
Danke sunshine1980 smile

Hallo Franksmile
Es ist kein spezielles Kälteschutzflies, soll aber Temperaturunterschiede ausgleichen und bis -4° schützen.
Die Tomaten stehen an der Südseite des Hauses und sind auch der Sonne, Regen und Sturm extrem ausgesetzt.
Bei uns im Norden scheint die Sonne lange und es gibt oft viel Wind.

LG. Anne
Zitieren
#6
Hallo Anne, sieht gut aus bei dir :thumbup: Du wirst sicher viel ernten Yes
LG sonne
Zitieren
#7
Danke sonne smile

Bin jedes Jahr auf die neuen Sorten neugierig und küre Lieblingssorten.
Tomaten für Sauce, Tomaten zum Trocknen, Tomaten die den Winter über gelagert werden können und natürlich zum Naschen.

Mit grünen und gelben Tomaten habe ich angefangen, um ungebetene Nascher zu täuschen. :blush:
Im letzten Jahr war ich von der Green Moldavian sehr angetan. Den Geschmack habe ich nicht vergessen.

Anne
Zitieren
#8
Ich bin auch immer auf der Suche nach gut schmeckenden Sorten, grün Moldavian hatte ich noch nicht, muß ich mir mal vormerken Yes
LG sonne
Zitieren
#9
(07.05.13, 21:48)sonne schrieb: Ich bin auch immer auf der Suche nach gut schmeckenden Sorten, grün Moldavian hatte ich noch nicht, muß ich mir mal vormerken Yes

@ Anne
die Tomis sehen sehr gut aus!!
@ Sonne
Ich auchwink. Schon 2 neue Sorten für nächstes Jahr (weil wir ja reduzieren):head:
LG orchidee

Ein Lächeln kostet nichts-also schenke es jedem.
Zitieren
#10
Das sieht doch gut aus. Es hat was mediteranes mit den ganzen Töpfen vor dem Haus. :clapping:

Green Moldovan habe ich dieses Jahr auch...
Viele Grüße
Topaci
Zitieren