Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Annes Chilis & Co 2014
#1
Habe Durch Euch so viele wunderbare Tipps erhalten und erfolgreich eine keine Schar zum Keimen gebracht.

Meine bereits angebauten und gekeimten Sorten:

Anaheim - Schärfegrad 2-3
Ancho Poblano – Schärfegrad 1-2
Black Hungarian – Schärfegrad 4-5
Chokolate Beauty – Schärfegad 0
Chiluacle negro – Schärfegrad 3
Fushimi – Schärfegrad 2-4
Mulato Isleno – Schärfegrad 2-4
Navaho – Schärfegrad 2-3
Onza Roja – Schärfegrad 6
Pimento – Schärfegrad 1
Piment Peu Fort - Schärfegrad ?
Peruwian Purple – Schärfegrad 5
Sonora – Schärfegrad 1-2
Serrano – Schärfegrad 5
Sweet Chokolate – Schärfegrad 0
Tam Jalapeno – Schärfegrad 4-5

Von manchen Sorten habe ich 3 Stück.
Weitere Aussaat vor allem von Paprika erfolgt noch im Dezember.
Eine Pflanzenlampe ist installiert. Nun bin ich gespannt, ob ich sie bis zur Auspflanzung im Mai bei Laune halten kann. :undecided:

Liebe Grüße, Anne

Zitieren
#2
Hallo Anne,Give_rose
schöne Chilis hast ausgesucht.:thumbup: und soviele Sorten.:clapping::clapping::clapping: Viel Erfolg.:thumbup:

Liebe Grüße
Peter
Gibt es hier jemanden, der keine Tomaten mag?
Zitieren
#3
Danke Peter!

Kurz vor Weihnachten kozentriere ich mich auf die Paprika.
Freue mich schon darauf. Yahoo

Liebe Grüße, Anne
Zitieren
#4
Hallo Anne,
Du bist ja schon mächtig aktiv:thumbup: Und fast alle milde Sorten. Da muss ich mir mal ein paar raussuchen, bin ja ein Weichei:blush:Dance2
LG orchidee
Ein Lächeln kostet nichts-also schenke es jedem.
Zitieren
#5
Danke orchidee Give_rose

Nun Ein Paar Bilder.

[Bild: inss-52-96da.jpg] [Bild: inss-54-8f53.jpg] [Bild: inss-55-0451.jpg] [Bild: inss-51-38af.jpg] [Bild: inss-50-8216.jpg]

Liebe Grüße, Anne
Zitieren
#6
Ooooh Anne,
da sind ja einige schon den Babyschuhen entwachsen:thumbup: Meine sehen noch so aus, wie Deine auf dem 1. Bild. Wie lange haben Deine gebraucht???(Bis zum Keimen)??
Ich hab erst mal 3 Sorten, ist ja eigentlich nur eine Keimprobe:blush:Dance2
Black Hungarian, Joe´s Long und Agronaldo (war eine Zugabe von Semillas)
LG orchidee
Ein Lächeln kostet nichts-also schenke es jedem.
Zitieren
#7
Hallo Anne, hast ja die neue Saison schon schön im Gange :w00t:
Ich habe am Nikolaustag die ersten Paprika unter die Erde gebracht. Bin schon gespannt wann die rausgekrochen kommen.
LG sonne
Zitieren
#8
Das geht ja bei Dir schon richtig los.Ich hätte ja auch schon Lust dazu, muß mich aber noch bischen gedulden.

Frank
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. - Umgedreht ist das schon schwieriger.
Zitieren
#9
Hallo orchidee,

Führe über meine Zöglinge Buch.
Das heißt, ich schreibe den jeweiligen Aussaat Tag auf den Plastikbecher.

Die ersten kamen am 30.10. ohne viel Tam Tam in die Erde. Temperatur hatte ich nicht gemessen, und die Keimquote war nicht gut und dauerte Wochen.:undecided:

Zweite Aussaat am 17. 11. war mit einweichen in Brennnesseltee verbunden, Temperatur wurde gemessen auf dem Fensterbrett, über der Heizung mit darüber zugezogener Gardiene 25°C wurden erreicht.
Die Raumtemperatur war für uns ziemlich hoch. biggrin Die Chilis waren auch zufrieden und keimten so nach und nach in 1 bis 2 Wochen.

Keimbeutelmethode am 24. 11. erwies sich für uns und unsere Heizkosten und die Chilis am einfachsten. Viele waren nach ca. 8 Tagen bereits in die Becher umgezogen. Einige Sorten brauchten etwas länger oder sind noch dabei zu keimen.

Da ich sie nun bei einer Raumtemperatur von 19 bis 20°C weiter ziehe, werden sie wohl nicht so schnell wachsen.
Ist halt nicht perfekt bei mir.

Liebe Grüße, Anne
Zitieren
#10
Danke Annesmile
LG orchidee
Ein Lächeln kostet nichts-also schenke es jedem.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Annes *adoptierten* Chilis 2015 anne63 18 2.359 18.06.15, 09:23
Letzter Beitrag: anne63